Der Herr der Ringe

Treffpunkt für alle Herr der Ringe Fans
 
StartseitePortalAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Nazgûl, die Ringgeister

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Pendragon

avatar

Alter : 37
Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 18.08.09
Ort : Lippe

BeitragThema: Nazgûl, die Ringgeister   19.08.09 15:33


Quelle: http://www.blankenberg-mt.org/nazgul.jpg

Nazgûl, Ringgeister, auch Úlairi genannt.

(Úlairi ist die Quenya-Übersetzung, Nazgûl die Übersetzung in der Schwarzen Sprache für das Wort "Ringgeister".)

Bezeichnung in der englischen Originalfassung: Ringwraiths, Black Riders

Zeitangabe

- 2251 Z.Z. zum ersten Mal erschienen
- 3019 D.Z. vernichtet

Volk

Die Nazgûl sind neun ehemals große Könige der Menschen, die der Macht und dem Ring Saurons verfallen sind.

Die Nazgûl waren die neun schwarzen Reiter, die auf schwarzen Pferden durch Mittelerde streiften. Nachdem ihre Pferde bei der Furt des Bruinen ums Leben gekommen waren, ritten sie auf großen Flugtieren.

Ihre größte Schwachstelle war, dass sie direkt mit Saurons Willen verbunden waren. Als das Heer von Ar-Pharazôn gegen Ende des Zweiten Zeitalters den Dunklen Herrscher in die Defensive trieb, versagte auch den Ringgeistern der Mut. Als ihr Meister nach dem Krieg gegen das Letzte Bündnis für 1000 Jahre untertauchen musste, ließen sich auch die Nazgûl nirgendwo blicken.

Die Nazgûl haben die Neun Ringe der Macht getragen, die Sauron einst den Menschen gegeben hatte. Ihr Fürst war größer als die anderen Ringgeister und trug eine Krone auf seinem Helm. Drei der Nazgûl sollen früher Fürsten aus edlem númenórischen Geschlecht gewesen sein, bevor die Ringe der Macht sie zu Schatten machten.

Ihr Hauptquartier ist die Stadt Minas Morgul, das frühere Minas Ithil, die sie im Jahre 2002 des Dritten Zeitalters erobert hatten. Von dort aus bereiten sie Saurons Rückkehr vor. Als der Eine Ring zerstört wurde, war dies gleichzeitig auch das Ende der Nazgûl, die wie Sternschnuppen am Nachthimmel verglühten.

Bei Tage konnten die Nazgûl schlecht sehen und benutzten daher öfter ihren Geruchssinn oder bedienten sich anderer Wesen zum Sehen. Die Welt des Lichts sehen sie mit anderen Augen als lebende Wesen, die jedoch einen Schatten im Geist eines Nazgûl werfen.

Sie können Flüsse nur mit großer Anstrengung überqueren. Außerdem können sie mit Feuer bekämpft werden, da es sie in die Flucht treibt.

Sie riechen das Blut lebender Wesen: sie begehren und hassen es zugleich.

Andere Namen

- Die Neun
- Schwarze Reiter

Bekannte Namen

- Hexenkönig von Angmar

Quelle: http://michaeljasper.files.wordpress.com/2009/04/nazgul5oc.jpg
- Khamûl

Quelle: http://ardapedia.herr-der-ringe-film.de/index.php/Nazgul
Nach oben Nach unten
 
Nazgûl, die Ringgeister
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Der Herr der Ringe :: Figuren :: Charaktere :: Nazgûl (Ringgeister)-
Gehe zu: